Schulzentrum am Goldbach

12

Rundgang schließen

©  H+L Freiraumplanung Perspektive 

©  H+L Freiraumplanung Lageplan 

Schulzentrum am Goldbach


Dem neuen Schulgebäude wird ein geradliniger, breiter Erschließungs-Teppich vorgelagert, der Schüler und Lehrer ins Schulgelände leitet und ebenfalls als befestigter Pausenhof genutzt wird. Dieser Bereich wird durch linear angeordnete Baumketten und Bänke in seiner Funktion und Struktur unterstützt. Aus der großzügig gestalteten Stufenanlage entwickeln sich Sitzgelegenheiten heraus. Im geschützten Vorbereich des neuen Schulgebäudes entsteht das Forum - ein kleiner und gut einsehbarer Pausenbereich. Forum, Treppenanlage, Teppich und die Erschließung der verbleibenden Bestandsgebäude sind mit Pflasterplatten befestigt, wohingegen alle anderen Bereiche dem Sport und Spiel dienen und unbefestigt mit Rasen ausgebildet werden. Über die Spiel- und Sportflächen zieht sich die lineare Struktur aus Bäumen und Bänken fort und gliedert so den gesamten Außenbereich der Schule am Goldbach.

Planung

Hunck + Lorenz Freiraumplanung
Andreas Hunck, Heike Lorenz

Kirchentwiete 4
22765 Hamburg


Projektinformationen

Projektzeitraum
seit 2015

Adresse

Flecken Langwedel

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen