Bildungszentrum Hören und Kommunikation Holmbrook

12345

Rundgang schließen

©  H+L Freiraumplanung  

©  H+L Freiraumplanung  

©  H+L Freiraumplanung  

©  H+L Freiraumplanung  

©  H+L Freiraumplanung  

Bildungszentrum Hören und Kommunikation Holmbrook


Am Standort der ehemaligen Internationalen Schule in Bahrenfeld entsteht das Bildungszentrum Hören + Kommunikation, in der die Schulstandorte Schulzweg und Hammerstraße der Schwerhörigen- und Gehörlosenschule zusammengeführt werden. Auf Grund der besonderen Schutzbedürftigkeit der Kinder wird entlang der Straße Holmbrook eine großzügige Vorfahrt mit Stellplätzen geschaffen, so dass die Kinder sicher zu Schule gebracht werden können. Die Schulhöfe werden komplett überarbeitet und in Zusammenarbeit mit den Pädagogen insbesondere mit Spielgeräten ausgestattet, die den Gleichgewichtssinn trainieren. Darüber hinaus werden Spiel- und Sportflächen für die aktive Pause angelegt, die sich speziell an den Bedürfnissen der Kinder orientieren. Ein Schulgarten ergänzt das Angebot an Freiflächen.

Planung

Hunck + Lorenz Freiraumplanung
Andreas Hunck, Heike Lorenz

Kirchentwiete 4
22765 Hamburg


Projektinformationen

Projektzeitraum
2008 - 2014

Adresse

Hamburg

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen