igs Themengarten 22

123456

Rundgang schließen

©  H+L Freiraumplanung  

©  Andreas Hunck | H+L Freiraumplanung  

©  H+L Freiraumplanung  

©  H+L Freiraumplanung  

©  Andreas Hunck | H+L Freiraumplanung  

©  Andreas Hunck | H+L Freiraumplanung  

igs Themengarten 22 CINEMA CERAMICA - Wasserlichtspiel_Wasserfilm_Wasserleinwand


Eine Wasserwand aus Keramik wird gen Süden zur „Leinwand“.
Die Sonne inszeniert den Waserfilm auf der Keramikwand. Zusätzlich befinden sich in der Wand mit Glas gefüllte Durchbrüche, die Ausblicke zulassen. Von der Wasserseite aus wirkt die Wand mittels einer Stoffstruktur auf der Rückseite wie ein Vorhang. Das über die Fliesen abtropfende Wasser wird über einen Kiesstreifen am Fuß der Wand aufgefangen und über Pumpen wieder in den Kreislauf aufgenommen. Der Bodenbelag besteht aus anthrazitfarbenem Grand. Schwarze Kinostühle erzeugen ein angenehmes Sitzgefühl wie in einem Kino. Der Garten wird von allen Seiten von einer Pflanzung aus Gräsern und Iris gesäumt. Eingefasst wurde das Szenario mit Pisé-Mauern (Stampflehm).

Planung

Hunck + Lorenz Freiraumplanung
Andreas Hunck, Heike Lorenz

Kirchentwiete 4
22765 Hamburg


Projektinformationen

Projektzeitraum
2010 - 2013

Adresse

Hamburg

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen