LIFE+ Natur-Projekt Flusserlebnis Isar

1234

Rundgang schließen

© 2016  Felix Schmitt | H&S Isar 

© 2016  Felix Schmitt | H&S Isar von oben 

© 2016  Felix Schmitt | H&S Besuch von Umweltministerin Ulrike Scharf 

© 2016  Felix Schmitt | H&S Flusslauf von oben 

LIFE+ Natur-Projekt Flusserlebnis Isar


Ziel des Projektes ist es, im Unteren Isartal zwischen Gummering und Ettling die Isar und ihre Auen ökologisch zu verbessern und damit die unterschiedlichen Schutzgüter des Natura 2000-Netzes (Lebensraumtypen, Arten) als Bausteine im europäischen Biotopverbund langfristig zu sichern und zu optimieren. Dazu sollen innerhalb der Projektlaufzeit zahlreiche Maßnahmen umgesetzt werden, z. B. umfangreiche Renaturierungs- und Strukturverbesserungsmaßnahmen sowie eine verstärkte Öffentlichkeitsarbeit hinsichtlich Natura 2000 um die bestehenden Konflikte zwischen verschiedenen Interessensgruppen zu entflechten und gleichzeitig für die für die Erhaltung und Optimierung der herausragenden Lebensräume mit ihrem charakteristischen Artenspektrum in der Region zu werben.

Planung

NRT Narr-Rist-Türk
Dietmar Narr, Martin Rist, Markus Türk

Isarstraße 9
85417 Marzling


Projektinformationen

Projektzeitraum
2016 - 2022

Auftraggeber • Bauherr
Wasserwirtschaftsamt Landshut

Adresse
Gummering
84183 Niederviehbach


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen