Heiner-Metzger Platz Neu-Ulm

123456

Rundgang schließen

©  Ramboll Studio Dreiseitl Heiner-Metzger Platz 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Heiner-Metzger Platz 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Heiner-Metzger Platz 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Heiner-Metzger Platz 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Heiner-Metzger Platz 

©  Ramboll Studio Dreiseitl Heiner-Metzger Platz 

Heiner-Metzger Platz Neu-Ulm


Als ehemaliger Bahnhhofplatz ist der Heiner-Metzger Platz wichtiger, städtebaulicher Baustein der Innenstadtserweiterung in richtung Donauufer und Landesgartenschaugelände 2008.

Erste Ideen für die Gestaltung des Platzes entstanden zusammen mit Schülern in Schulprojekten. Sie wurden vom Ramboll Studio Dreiseitl in eine städtebauliche Gestaltungssprache übersetzt, wobei Attraktivität und moderne Kennzeichen das Design sein sollten. In einem eintägigen Workshop mit den Schülern im Ramboll Studio Dreiseitl wurde u.a. der Vorentwurf diskutiert. Anregungen von den Schülern wurden mit in die Gestaltung überommen.

Der Gestaltungsidee liegt eine Zonierung in drei differenziert ausgebildete Bereiche zugrunde. Aus dem diagonal geführten Plattenverbund erhebt sich das Baumdach mit Sandflächen und wassergebundener Decke. Als Ativitäten finden sich eine Boulderwand, ein Tischfußball und ein Bodenschachspiel. Ein Wasserensemble wirkt als markantes, von weitem sichtbares Zeichen des Gesamtplatzes. Wasser fällt als ca. 4m hoher Wasserschleier auf die 5cm tiefe, ruhig da liegende Wasserfläche. Als vertikal gesetzte Aktzente grenzen sie den Freiraum zum Stadtraum hin ab. Ihr Wasserklang trägt mit zur eigenen Atmosphäre des urbanen Platzes bei. Die Wasserspeisung erfolgt mit Trinkwasser, dass im Kreislauf über eine Zisterne geführt wird. Es wird technisch gereinigt und aufbereitet.

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Dieter Grau, Herbert Dreiseitl Hendrik Porst, Christoph Hald, Andreas Bockemühl, Vera Sieber

Planung

Ramboll Studio Dreiseitl
Dieter Grau, Gerhard Hauber

Nussdorfer Straße 9
88662 Überlingen


Projektinformationen

Projektzeitraum
2002 - 2005

Größe
2.600m²

Auftraggeber • Bauherr
Stadt Neu-Ulm

Adresse

89201–8923 Neu-Ulm


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen

63.stratoserver.net/sites/analytics/piwik.php?idsite=3" style="border:0" alt="" />