Heiligenhafen Binnensee-Südpromenade

12345678910111213

Rundgang schließen

©  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten BDLA Luftfoto Heiligenhafen Binnensee-Südpromenade 

©  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten BDLA Luftfoto Heiligenhafen Binnensee-Südpromenade 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Kinderspielfläche "Kleine Segelschule" (getrente Führung Fahrrad- und Fußgängerpromenade) 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Steganlage mit Njörd 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Einstiegspunkte der Promenade sichtbare Trennung von Fußgängern und Fahrradfahrn / Skatern 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Pergola mit Blick auf den Binnensee 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Promenade Einstieg am Ferienpark mit Sitznischen 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Aufgeweitete Wegeführung mit Drehliegen 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Kinderspielfläche Kletterparcour im Vordergrund eine Pflanzinsel 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Sonnenholzdeck mit Drehliegen 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Holzsteg zwischen Bestandbäumen 

© 2012  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten Promenade am Binnensee mit Holzsteganlage 

©  Arne Biederbeck | Siller Landschaftsarchitekten BDLA Heiligenhafen Binnensee-Südpromenade, Lichtarchitektur 

Heiligenhafen Binnensee-Südpromenade


Mit der Fertigstellung der rund zwei Kilometer langen Binnensee-Südpromenade wurde ein weiteres Element des Gesamtkonzeptes realisiert, mit dem Heiligenhafen seine touristische Infrastruktur nach und nach modernisiert.
Ziel der Maßnahme war die Aktivierung des wenig ansprechenden unstrukturierten Südufers des Binnensees mit dem Charme der 70 er Jahre über eine einheitliche Gestaltung mit hohem Erlebniswert in die städtebauliche Promenadenkonzeption einzubinden.

Von der Steinwarderbrücke (Anschluß Yachthafenpromenade) erstreckt sich auf einer Länge von ca. 2 Km die neu gestaltete Binnensee Südpromenade in Richtung Ferienpark. Diese erschließt sich 2-stufig gegliedert mit einem fußläufigen Promenadenweg und einer separat geführten Fahrradpromenade.
Das Erleben des Elementes Wasser wird durch zusätzliche Holzstege im Bereich des Binnensees gesteigert, die an sechs Stellen als Holzstege bzw. Holzdecks als Aussichtsplattformen den direkten Zugang zum Wasser ermöglichen.

Insbesondere für die Zielgruppe der Familien mit kleinen Kindern und mittlerem und hohem Einkommen sind mehrere, in regelmäßigen Abständen angeordnete und thematisch geordnete Spielbereiche geplant.
Um die Promenade auch in den Abendstunden erlebbar zu machen und eine hohe Aufenthaltsqualität zu bieten, ist eine abwechslungsreiche Lichtgestaltung realisiert, die diesen Landschaftsraum in unterschiedlichen Farbgebungen iluminiert.

Es ist es eine Erlebnispromenade entstanden, die sich in den Natur- und Landschaftsraum wie selbstverständlich einfügt und den Bedürfnissen aller Zielgruppen, egal ob jung oder alt gerecht wird.

Planung

Siller Landschaftsarchitekten
Arne Siller, Ulrich Siller

Beseler Allee 57
24105 Kiel


Projektinformationen

Projektzeitraum
2010 - 2012

Bausumme
ca. 4,5 Mio € brutto

Auftraggeber • Bauherr
HVB-Heiligenhafener Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG
Am Jachthafen 4 a
23774 Heiligenhafen

Adresse
Eichholzweg
23774 Heiligenhafen


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen