Ein Garten über den Dächern der Stadt

12345678

Rundgang schließen

©  Hanns Joosten | Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Blick auf die Dachterrasse 

©  Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Blick über die Terrasse 

©  Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Blick über die Terrasse 

©  Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Blick auf den Teutoburger Wald 

©  Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Blick auf die Lounge 

©  Hanns Joosten | Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Der Belag faltet sich auf; aus Boden wird Lounge. 

©  Hanns Joosten | Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Der Belag faltet sich auf; aus Boden wird Tisch. 

©  Hanns Joosten | Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten Materialeinheitlichkeit 

Ein Garten über den Dächern der Stadt


Über den Dächern einer historischen Fabrik befindet sich diese Dachterrasse im Herzen der Stadt Bielefeld. Auf die vorhandene Unterkonstruktion legt sich ein unsichtbar verschraubter, geschliffener Holzbelag; gleich dem eines Schiffsdecks. Der Belag ist allumfassend und schafft so eine Einheitlichkeit. Die Einheitlichkeit des Materials lenkt die Blicke auf das Wesentliche - die umgebende Stadtlandschaft. Schirmartige Gehölze schaffen eine geschützte, loungeartige Atmosphäre. Ein Wasserbecken sorgt für Lichteffekte sowohl auf der Terrasse als auch im Innenraum. Der Holzbelag faltet sich aus der Fußbodenebene heraus auf, wird auf der einen Seite zur Sitzlounge und auf der anderen Seite zum Esstisch.

 


Garten des Monats • Jahrgang 2010

Oktober 2010

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Dipl.-Ing. Thomas Buchholz, Dipl.-Ing. Jürgen Bunselmeier

Planung

Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten GmbH
Dipl.-Ing. Rainer Brokmann, Dipl.-Ing. Nils Kortemeier

Oststraße 92
32051 Herford


Projektinformationen

Projektzeitraum
2009 - 2010

Größe
75 m2

Adresse

Bielefeld


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen