Privatgarten, Paris

123

Rundgang schließen

©  Thomanek Duquesnoy | Boemans  

©  Thomanek Duquesnoy | Boemans  

©  Thomanek Duquesnoy | Boemans  

Privatgarten, Paris


 


Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2009

Würdigung im Sonderpreis Hausgarten
Juryurteil: Das städtische Reihenhaus aus den 1920er Jahren wird von den Besitzern nur temporär genutzt. Der Garten dient im Wesentlichen als Erweiterung des Inneren des Hauses nach außen.

Der Entwurf gefällt durch seine Reduzierung auf den Einsatz weniger, aber hochwertiger Materialien. Die polygonalen Natursteinplatten werden im rückwärtigen Teil des Gartens gestalterisch überzeugend durch ein Wasserbecken in Verbindung mit einer ebenfalls mit den gleichen Natursteinplatten verblendeten Mauer gefasst.

Die Jury würdigte die Ruhe und Selbstverständlichkeit des Entwurfs, der – ohne aufdringlich zu sein – die herausragende konzeptionelle Leistung der entwerfenden Landschaftsarchitekten erkennen lässt.

Planung

TDB Landschaftsarchitektur
Karl Thomanek, Hiltrud Duquesnoy, Eva-Maria Boemans

Hauptstraße 23-24
10827 Berlin


Projektinformationen

Projektzeitraum
2008

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen