Büroprofil

Glück Landschaftsarchitektur

Michael Glück | Malte Rappmann


Ludwigstraße 57
70176 Stuttgart

Tel. 0711 - 674 345. 0
Fax. 0711 - 674 345. 29

info@glueck-la.de
www.glueck-la.de

Glück Landschaftsarchitektur


Die Situation wahrnehmen
den Ort erfahren
die Potentiale erkennen
die Chancen aufzeigen
die Anforderungen integrieren und daraus den Ort entwickeln
ist die Herangehensweise an unserer Arbeit.

In der Auseinandersetzung mit den Aufgaben ist es unsere Intention, den Orten einen Ausdruck zu geben, sie zu stärken und ihre Identität herauszuarbeiten. Wir sehen unsere essentielle Aufgabe in der Entwicklung von Orten mit Substanz und Wertigkeit, die die Bedeutung für alle Nutzer erhöht und eine nachhaltige Planung sicherstellt. Ein formaler und gestalterischer Ausdruck ist uns hierbei ebenso wichtig wie die funktionale und konzeptionelle Basis eines jeden Entwurfs.

Wir bearbeiten das vielfältige und breite Spektrum der Freiraumgestaltung. Hierzu gehören Projekte auf allen Maßstabsebenen - vom kleinen Privatgarten bis zur Entwicklung von großen Campus Standorten. Ein wesentlicher Bereich unserer Arbeit ist die Planung im öffentlichen Raum. Neben Platzgestaltungen, der Sanierung und Umgestaltung von Innenstadtbereichen oder Ortszentren planen wir Parkanlagen und andere Grünflächen neu oder um. Der städtebauliche Kontext ist hierbei von großer Bedeutung und integrativer Bestandteil jeder Aufgabe. Die kontinuierliche Bearbeitung von Wettbewerben ist ständige Inspiration und wesentlicher Beitrag für die Weiterentwicklung des Büros. Eine Vielzahl an Projekten, die wir im Büro bearbeiten ist durch Wettbewerbserfolge entstanden.

 


Mitarbeiter

Jasmin Fischer, Katja Hochmuth, Dongmyeong Im, Lisa Kallenberger, Daphne Kao-Baltes, Alexander Kosares, Lisa Kraft, Iris Kulay, Ann-Kathleen Lyssy, Theresia Pfau, Thomas Riese, Scott Sibley, Sabrina Sparn, Juliane Trebess, Sandra Patzelt, Nadine Waldmann, Rosalie Zeile

 


Aktuelle Projekte

Bürogebäude Arabeska

Das Bürogebäude im Arabellapark wird als neuer hochwertiger Standort in München entwickelt. Die amorphe Architektursprache schafft einen Ort mit …

Außenanlage Bürogebäude Blocher Blocher…

2013 | Auswahl als beispielhaftes Projekt | Landesinitiative „Mittendrin ist Leben. Grün in Städten und Gemeinden in …

M-Campus

Auf dem M-Campus der Stadtwerke München wurde das neue Münchner Technologiezentrum (MTZ) entwickelt. Auf dem Campusplatz ist das skulpturale …

Münchener Technologiezentrum (MTZ)

Auf dem M-Campus der Stadtwerke München wurde das neue Münchner Technologiezentrum (MTZ) entwickelt. Auf dem Campusplatz ist das skulpturale …

Bleichwiese Backnang

2013 | Auswahl als beispielhaftes Projekt | Landesinitiative „Mittendrin ist Leben. Grün in Städten und Gemeinden in …

Wilhelma Umgestaltung Elefantenanlage

Der Freibereich wird zu einem attraktiven und neuen Lebensraum für die Elefanten und Nashörnern umgestaltet. Eine weiche Geländeoberfläche und …


weitere Projekte des Büros »

 

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen