Büroprofil

Maier Landschaftsarchitektur/ Betonlandschaften

Dipl. - Ing. Ralf Maier


Rösrather Straße 769
51107 Köln

Tel. 0221 - 1395905
Fax. 0221 -

maier@maierlandschaftsarchitektur.de
www.maierlandschaftsarchitektur.de // www.betonlandschaften.de

Maier Landschaftsarchitektur/ Betonlandschaften Dipl.- Ing. Ralf Maier Freier Landschaftsarchitekt BDLA, IAKS, FLL


Landschaftsarchitekturbüro mit Spezialisierung auf die Planung von Bike- und Skateanlagen.

Dipl.- Ing Ralf Maier erstellt als Sachverständiger und Gutachter, Gutachten für Bike- und Skateanlagen, sowie Sicherheitstechnische Abnahmen vor Inbetriebnahme.

Zur Zeit absolviert Herr Maier die Fort- und Weiterbildung bei der AGS (Arbeitsgemeinschaft Sachverständige Garten-Landschaftsbau- Sportplatzbau) mit dem Ziel der öffentlichen Bestellung als Sachverständiger bei der Architektenkammer NRW.

Arbeitsschwerpunkt: Skate- und Bikeanlagen:
Heutzutage gibt es viele Jugendliche die einen großen Teil ihres Lebens damit verbringen, Skateboard oder Bike zu fahren. Doch vernünftige und sportlergerechte Analagen ihr Leidenschaft auszuleben gibt es kaum in Deutschland.

Besonders wichtig ist bei der Planung von Skateparks die Mitwirkung der örtlichen Skater-/ BMX-Szene. Die Beteiligung am Entstehungsprozess mit Vorschlägen, Ideen, Diskussionen usw. erhöht nicht nur das Interesse am neuen Park, sondern führt zur bestmöglichen Akzeptanz durch die späteren Nutzer.

Wir plädieren auch eindeutig dazu die “Skater- & Bikerschaft” während der Planungsphase mit einzubinden, um Verstehen und Verständnis für die getroffenen Entscheidungen herbeizuführen.

Wir setzen uns mit den Repräsentanten der Städten und Gemeinden und besonders den Fahrern intensiv auseinander. Dadurch erzielen wir optimale Ergebnisse in Planung und Realisierung solcher Sportanlagen.

Wir kreieren einen Raum, der Skater und Biker aus aller Welt anlockt und den lokalen Helden die attraktive Möglichkeit bietet ihren Lifestyle zu leben.

 


Aktuelle Projekte

Almenauen Flowpark, Büren

Die Stadt Büren beauftragte uns mit Planung einer Skateanlage im historischen Stadtkern. Der Bach Alme, der sich dort schlängelt, stand unserem …

Freizeitpark Gerolzhofen

Für die Stadt Gerolzhofen haben wir eine Multifunktionsanlage geplant, mit einer Skaterfläche, Streetballbereich, Callestenics und einem Pumptrack.

Reese Kaserne Augsburg

Für das Landschaftsarchitekturbüro Lohaus + Carl aus Hannover haben wir die Detailplanung, sowie die Ausschreibungsunterlagen der …

Skatepark "Skatingpoint" Scharbeutz

Wir haben in Scharbeutz, gelegen an der Ostsee, auf einer bestehenden befestigten Fläche inmitten der Dünen ein Skatepark geplant und …

Skatepark Damaskus

In Zusammenarbeit mit skate-aid und SOS Kinderdörfer Weltweit wurde auf einer bestehen Platzfläche neben einer Schule ein Skatepark …

Skateparkrenovierung Friedrichshafen

In Friedrichshafen haben wir den alten Skatepark unter der Brücke der Länderöscherstraße renoviert. Da die bestehenden Fertigteilrampen ihre …


weitere Projekte des Büros »

 

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen