MFO-Park, Zürich

123456

Rundgang schließen

©  Giorgio Hoch  

©  Giorgio Hoch  

©  Giorgio Hoch  

©  Giorgio Hoch  

©  Giorgio Hoch  

©  Giorgio Hoch  

MFO-Park, Zürich


 


Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2003

Würdigung
Juryurteil: Die Idee, einen dreidimensionalen Park in der Stadt mit verschiedenen, teilweise übereinander gelagerten Nutzungsebenen zu schaffen, ist völlig neu. Das Element „Innenstadtpark“ wird in die dritte Dimension gedacht und in bereits vorhandene Grünanlagen der Stadt Zürich eingebunden. Es zeigt sich, wie bei reduziertem Raumangebot Freiraumqualitäten geschaffen werden können. Gewürdigt werden damit der innovative Kern von Schichtung und Stapelung von Freiräumen und deren gestalterische Ausformung.

Beteiligte Fachplaner/Firmen
Ingenieure: Basler + Hofmann AG, Zürich; Entwurf Parkmöbel: Frédéric Dedelley, Zürich

Planung

 

Planergemeinschaft MFP-Park Burckhardt + Partner AG, Zürich; Raderschall Landschaftsarchitekten AG, Meilen; Heinz Moser, Roger Nussbaumer, Oliver Gilbert (Architekten)


Projektinformationen

Projektzeitraum
2001 - 2006

Größe
0,9 ha

Auftraggeber • Bauherr
Grün Stadt Zürich, Tiefbau- und Entsorgungsdepartement, Hein van der Plas


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen