Ufergestaltung der Saale in Jena - Ost

1234567

Rundgang schließen

©  Heike Roos Blick auf das Wenigenjenaer Ufer mit Wasserwanderanlegestelle 

©  Heike Roos Nutzer am Saaleufer 

©  Heike Roos Blick in die Saaleaue 

©  Heike Roos Saale-Randwanderweg und Sitzstufenanlage 

©  Heike Roos Blick auf das Rondell 

©  Heike Roos Biergarten 

©  Heike Roos Übersichtsplan 

Ufergestaltung der Saale in Jena - Ost Freiraumgestaltung mit integrierter Straßenplanung für den Bereich Wenigenjenaer Ufer


Unter Berücksichtigung der Rahmenplanung für das Sanierungsgebiet, des Gewässer- und Hochwasserschutzes sowie der naturschutzfachlichen Belange zielt die Planung auf die Verbesserung der städtebaulichen und freiraumplanerischen Strukturen zwischen Wohnbebauung und Saale ab.

Die Saaleaue wird den Bewohnern von Jena und den Besuchern bewusst neu zugänglich gemacht. Da eine nutzbare Gewässerlandschaft maßgeblich zur Wohnzufriedenheit der Bürger des Stadtteils Jena-Ost und zur gesamten Freiraumqualität der Stadt Jena beiträgt, präsentiert sich die Freifläche am Wenigenjenaer Ufer einschließlich der westlich angrenzenden Saaleaue als sensibel auf den Standort reagierende, intensiv gestaltete und robuste Naherholungsfläche mit farbigem, jahreszeitlich aspektreichem, landschaftlichem Raumerlebnis in vielfältiger Aufenthaltsqualität, die durch künstlerische Beiträge in Form von bespielbarer Kunst akzentuiert und insgesamt sehr gut von den Bewohnern angenommen wird.

Spielplastiken: Künstler Thomas Reichstein, Dresden
Verkehrsplanung: Lambrecht & Partner, Weimar

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Heike Roos, Karina Bickel, Nadine Heger, Yvonne Heider

Planung

RoosGrün
Dipl.-Ing. Heike Roos

Karl-Liebknecht-Straße 17-21
99423 Weimar


Projektinformationen

Projektzeitraum
2005 - 2007

Größe
ca. 1,7 ha

Bausumme
ca. 1,11 Mio. € (brutto)

Auftraggeber • Bauherr
Stadt Jena, Dezernat Stadtentwicklung und Bauwesen

Adresse
Wenigenjenaer Ufer
07743 Jena


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen