Solarsiedlung Lindenhof Gelsenkirchen

1234

Rundgang schließen

©  Isabella de Medici | DTP Mietergärten Lindenhofsiedlung 

©  Isabella de Medici | dtp Lindenhofplatz 

©  Monika Helmer | DTP Parkfuge 

©  Isabella de Medici | DTP Regenwassermanagement 

Solarsiedlung Lindenhof Gelsenkirchen


Mit einem nachhaltigen, dezentralen Umgang mit den anfallenden Niederschlagswässern und der Anlage von privat verfügbaren Gärten für die Mieter wird der insgesamt ambitionierte Anspruch einer ökologisch ausgerichteten Gesamtmodernisierung der Lindenhofsiedlung unterstützt.

Regenwasserversickerung – sinnvoller Umgang mit Regenwasser
In der Summe sind knapp 7.300 m² versiegelte Fläche vom Kanalnetz abgekoppelt. Über Pflaster- und Rasenrinnen wird das Regenwasser von den Fallrohren an den Giebelseiten der Gebäude in flache Rasenmulden geleitet, wo es versickern kann.

Mietergärten – „grüne Zimmer“ am Balkon
Die Erdgeschossbalkone sind auf Mieterwunsch mit Treppenzugängen in die Freifläche ausgestattet. Am Fuß des Balkons ist eine Gartenparzelle zur freien Verfügung der Mieter angelegt. In Teilbereichen konnten zudem Parzellen für Obergeschossmieter zur Verfügung gestellt werden.

Hausterrassen – für die Hausgemeinschaft
Zu den Kellereingängen sind von der Straße aus schmale Gartenwege angelegt. Dort entstandene kleine Hausterrassen stehen den Bewohnern für eine gemeinsame Nutzung zur Verfügung.

Eingangsplatz – Platz zum Klönen
Die Hauseingänge sind zu Eingangsplätzen erweitert. Kleinbäume ergänzen den vorhandenen Baumbestand. Vor den Hausfronten ist niedriges Sockelgrün gepflanzt.

Parkwelle und Lindenhofplatz
Für alle Bewohner des Lindenhofes entstand in einem Freiraumstreifen die Parkwelle. Auf dieser Fläche ist das ortsnahe Bodenmanagement realisiert. Der anfallende Bodenaushub der Sickermulden ist hier zur flachen Rasenwellen modelliert.
Der Lindenhofplatz ist das kommunikative Zentrum der Siedlung. Durch die Aufastung des vorhandenen Baumbestandes ist ein öffentlicher Raum im lichten Schatten entstanden, der Spielplatz und Aufenthaltsfläche ist.

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Monika Helmer

Isabella de Medici

  

Zugänglichkeit, Öffnungszeiten & Informationen zur Anfahrt

Wohnsiedlung, öffentliche Räume immer zugänglich
Mietergärten privat und nicht zugänglich

Planung

Planungsbüro DTP Landschaftsarchitekten GmbH
Peter Davids

Im Löwental 76
45239 Essen


Projektinformationen

Projektzeitraum
2001 - 2003

Größe
3 ha

Bausumme
550.000 Euro

Auftraggeber • Bauherr
LEG Management GmbH

Adresse
Lindenhof
45891 Gelsenkirchen


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen