Mühlhausen Kleiner Blobach

12345

Rundgang schließen

©  Frank Feistel Blobach 2 

©  Frank Feistel Blobach 4 

©  Frank Feistel Aquädukt 

©  Frank Feistel Blobach 3 

©  Frank Feistel Blobach 

Mühlhausen Kleiner Blobach Freiflächengestaltung


Der Schwerpunkt der Gestaltung des Kleinen Blobachs lag in der Erneuerung der Oberflächenbefestigung und der funktionalen Gliederung des Platzes.
Die Freiflächengestaltung steht im Kontext zur historischen Architektur (Gebäude, Stadtmauer, Stadttore). Städtebaulich wichtig war eine Straßen- und Platzabsenkung durch den Abtrag störender Geländeerhöhungen.
Die Breitsülze (historische Stadtwasserversorgung) ist als technisches Denkmal eingestuft. Der Bachlauf der Breitsülze wurde freigelegt und nach historischem Bild saniert. Eine verschüttete Futtermauer der Wehranlage und das mittlere Frauentor wurden in einer Höhe von 0,50- 0,70 m wieder dargestellt.

Planung

Feistel, Dipl.-Ing.(FH), Frank-Dirk
Frank-Dirk Feistel

Poststraße 3
99094 Erfurt


Projektinformationen

Projektzeitraum
2002

Auftraggeber • Bauherr
gewerblich

Adresse
Blobach
99974 Mühlhausen


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen