Hambacher Schloss, Tektur I und II

1234567

Rundgang schließen

© 2015  Nikolai Benner | Latz Riehl Partner Landschaftsarchitekten Hambacher Schloss 

© 2015  Nikolai Benner | Latz Riehl Partner Landschaftsarchitekten Hambacher Schloss 

© 2015  Nikolai Benner | Latz Riehl Partner Landschaftsarchitekten Hambacher Schloss 

© 2015  Nikolai Benner | Latz Riehl Partner Landschaftsarchitekten Hambacher Schloss 

© 2014  LOMA architecture.landscape.urbanism Hambacher Schloss 

© 2015  Nikolai Benner | Latz Riehl Partner Landschaftsarchitekten Hambacher Schloss 

© 2015  Nikolai Benner | Latz Riehl Partner Landschaftsarchitekten Hambacher Schloss 

Hambacher Schloss, Tektur I und II Neustadt a. d. Weinstraße


Die Schlossanlage erfüllt ein höchst repräsentatives Erscheinungsbild. Das Schloss ist mit einem Park und anschließendem Wald umgeben. Das Planungsgebiet umfasst eine Größe von mehr als 50.000m². Die gesamte Anlage steht unter Denkmalschutz, die naturschutzrechtlichen Anforderungen sind vielfältig.

Die Parkanlage beinhaltet mehr als 300 Bäume mit zu integrierendem und schützenswertem Baumbestand.
Naturdenkmäler und großer Altbaumbestand waren in den Planungen einzubinden. Neben der Restaurierung von Anlagen und Mauern sowie dem Anspruch an die Gestaltung ist auch die Herstellung von befestigten Flächen für Pkw- und Lkw-Belastung im Vordergrund. Die funktionale Anforderung ließ robuste Asphaltflächen entstehen, die durch Kunststoffbeschichtungen aufgemuntert wurden.Die Verwendung von Naturstein wertete den Freiraum auf. Der Einsatz von wassergebundener Decke war an vielen Stellen geboten, um den Parkcharakter hervorzuheben und wurde durch den Denkmalschutz angeordnet.

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Dipl.-Ing. Ernst Bauermann, Dipl.-Ing. Alexander Gössel, M. Sc. Anja Ludwigs

Planung

RIEHL BAUERMANN + PARTNER
E. Bauermann, J. Otto

Erzbergerstraße 47
34117 Kassel

LOMA architecture . landscape . urbanism
Dipl.-Ing. Petra Brunnhofer, Dipl.-Ing. Wolfgang Schück, Prof. Dipl.-Ing. Ilija Vukorep

Friedrich-Engels-Straße 27
34117 Kassel


Projektinformationen

Projektzeitraum
2010 - 2015

Größe
5,6 Hektar

Auftraggeber • Bauherr
Stiftung Hambacher Schloss vertreten durch LBB Landau

Adresse
Schlossstraße
67434 Neustadt an der Weinstraße

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen