Christliche Kindertages- und Begegnungsstätte in Radeberg

1234

Rundgang schließen

© 2009  Annett Quaß Spielhöhle 

© 2009  Annett Quaß Sandspiel- und Wassermatschanlage 

© 2009  Annett Quaß Kletteranlage 

© 2008  Annett Quaß Entwurfsplan 

Christliche Kindertages- und Begegnungsstätte in Radeberg Kindergartengelände unter alten Bäumen


Im Rahmen des Projektes wurde das komplette Außengelände zum Neubau der Kita in eine parkartige Umgebung umgestaltet. Dabei wurde der alte Baumbestand integriert.

Es wurde ein kindergerechtes und naturnahes Umfeld geschaffen. Dabei wurde das christliche Erziehungskonzept des Verschmelzens von Innen- und Außenbereich berücksichtigt, durch die Einbeziehung des alten Baumbestandes und die Anknüpfung von Spielelementen an die Architektur.

Die Freianlage mit verschiedenen Spielbereichen für Kindergarten- und Hortkinder umfasst eine Kletteranlage mit Baumhaus sowie Sandspiel- uind Wassermatschanlagen. Das Gelände wurde teilweise zu einer Spiel- und Rodelwiese modelliert.
Auch die Erschließungswege, der Wirtschaftsbereich und die Einfriedungen inklusive der Toranlagen wurden konzipiert

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Annett Quaß

Planung

LA21 Landschaftsarchitektur Dresden
Marion Brod-Kilian und Annett Quaß

Riesaer Straße 7
01129 Dresden


Projektinformationen

Projektzeitraum
2007 - 2009

Größe
3.100 m²

Bausumme
100.000

Auftraggeber • Bauherr
Ev.-Luth. Kirchspiel Radeberger Land
Verein Christliches Familienhaus Radeberg e.V.

Adresse
Am Baumhaus 1
01454 Radeberg

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen