Schlossgarten Weilburg

123456789

Rundgang schließen

© 2019  Michael Dorlas | BPG Landschaftsarchitekten Schlossgarten Weilburg 

© 2019  Michael Dorlas | BPG Landschaftsarchitekten Schlossgarten Weilburg 

© 2019  Björn Schmidt Beleuchtung Untere Orangerie 

© 2019  Björn Schmidt Beleuchtung Untere Orangerie 

© 2018  Annika Georg | BPG Landschaftsarchitekten Absteckung Rasenornamente 

© 2018  Annika Georg | BPG Landschaftsarchitekten Absteckung Ornamente 

© 2018  Annika Georg | BPG Landschaftsarchitekten Winterimpressionen der Baustelle 

© 2018  Michael Dorlas | BPG Landschaftsarchitekten Stahlbauarbeiten 

© 2018  Annika Georg | BPG Landschaftsarchitekten Baustellenlogistik 

Schlossgarten Weilburg Neugestaltung des Unteren Parterres


Denkmalgerechte Sanierung des Unteren Parterres des Schlossgartens in Weilburg

Die im Stile des Barockgartens angelegte Anlage, nach Georg Potente, wurde im Zuge einer umfassenden Sanierung den Bedürfnissen der heutigen Zeit angepasst. Die Belagsflächen und Wegeeinfassungen wurden erneuert. Die Rasenornamente erhielten Randeinfassungen aus Stahl. Die Flächen zwischen den Rasenornamenten wurden mit Carrara Marmorsplitt belegt.

Im Zuge der Maßnahme wurde ein Beleuchtungskonzept mit Bodenstrahlern und Vorrüstungen für die Wegebeleuchtung umgesetzt.

  

Projektbeteiligte Mitarbeiter innerhalb des Büros

Michael Dorlas, Alexandra Büchele, Annika Georg

Planung

BPG Landschaftsarchitekten
Michael Dorlas, Andrea Ziegenrücker

Karlstraße 20
35444 Biebertal


Projektinformationen

Projektzeitraum
2016 - 2019

Auftraggeber • Bauherr
Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten in Hessen
Schloss

61348 Bad Homburg

Adresse
Schloss Weilburg
35781 Weilburg

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen