Wohnanlage in Orschel-Hagen, Reutlingen

1234

Rundgang schließen

©  Kienleplan GmbH Pflanzung im Wohnumfeld 

©  Kienleplan GmbH Pflanzung im Wohnumfeld 

©  Kienleplan GmbH Pflanzung im Wohnumfeld 

©  Kienleplan GmbH Wohnanlage in Orschel-Hagen, Reutlingen 

Wohnanlage in Orschel-Hagen, Reutlingen Heilbronner Straße 28-82


Adressbildung durch jeweils eigene Farbkomposition in den gebäudenahen Vegetationsflächen und einrichtung eines individuell gestalteten Hoftreffs.

Hauptziel der Modernisierung war, den preisgünstigen Wohnraum für ältere Menschen zu erhalten und ihn an die veränderten Bedürfnisse der Bewohner anzupassen. Die aus den 1950-er Jahren stammenden Zeilenbauten wurden durchgehend energetisch, baulich (barrierefrei) und optisch saniert. Die schrittweise Modernisierung ermöglichte es vielen Mietern vor den Arbeiten in frisch modernisierte Wohnungen in der Nachbarschaft umziehen.

Der Zugang zu den Häusern ist mittlerweile ebenerdig und die Gebäude wurden einem individuellen Farbkonzept unterworfen.

In der Freiraumgestaltung wurde diese Art der Adressbildung konsequent fortgesetzt. Jede Gebäudefuge erhielt ihre eigene Farbkomposition in den gebäudenahen Vegetationsflächen und einen individuell gestalteten Hoftreff. Dies schafft nicht nur Identität, sondern erzielt auch eine bessere Durchmischung des Quartiers.

Innovativ wird das anfallende Dachwasser in den Freianlagen über Muldensysteme zur Versickerung gebracht.

Planung

Kienleplan GmbH
Inhaber: Urs Müller-Meßner

Hauptstraße 73/2
70771 Leinfelden-Echterdingen


Projektinformationen

Projektzeitraum
2014 - 2015

Größe
4.800m²

Auftraggeber • Bauherr
GWG - Wohnungsgesellschaft Reutlingen mbH

Adresse
Heilbronner Straße 28-82
72760 Reutlingen


Projekt auf Karte anzeigen

 

Video schließen

Anfang

Übersicht schließen